Bremer Stadtmusikanten - Briefmarkenaktion 2017

Mit dem Martinsclub auf dem Weihnachtsmarkt im Rathaus
Über 5 Plätze
Insgesamt 10 Plätze vorhanden.

Wir suchen fröhliche Ehrenamtliche für den Verkauf von Wohlfahrts-/Weihnachtsmarken für den Martinsclub auf dem Weihnachtsmarkt Bremen.

Die Erlöse gehen zu 100 Prozent an die inklusiven Kursangebote für Menschen mit und ohne Behinderungen. Davon haben wir einige! Unser aktuelles Kursheft findet ihr hier als PDF. Wir vom Martinsclub setzen uns für Teilhabe für Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen ein. Von inklusiven WG-Gründungen, Bildungskursen, Kunst- und Musikprojekten bis hin zu Familienberatung bietet der m|c ein umfangreiches Angebot zur Freizeit- und Lebensgestaltung in Bremen. Die meisten Kurse sind kostenfrei oder für einen sehr geringen Beitrag buchbar. Daher sind wir auf Ehrenamtliche und Spenden angewiesen, um kostendeckend arbeiten zu können.

Vom 01.12. bis 10.12.2017 suchen wir für den Briefmarkenverkauf ehrenamtliche VerkäuferInnen. Es gibt pro Tag zwei Schichten, die jeweils mit zwei Menschen besetzt werden: vormittags von 10.45 bis 15.15 Uhr und nachmittags von 15.00 bis 19.00 Uhr.

Wir freuen uns sehr auf neue Gesichter! Absprachen zu Zeiten und Fragen gerne telefonisch oder per Mail. Liebe Grüße vom Martinsclub, Kim Langer (0421-53 747 799) spenden@martinsclub.de

Kooperationspartner: UNICEF und Werkstatt Bremen

 

Geplante Arbeiten

Verkauf von Briefmarken für den guten Zweck

Vorteilhafte Begabungen

Geld und Marken abzählen und Freude am Verkauf

Gesprochene Sprachen

deutsch
englisch

Geeignet für

Familien
Jugendliche
Erwachsene

Name des Einsatzortes

Rathaus Bremen

Adresse

Am Markt 21
28195 Bremen
Deutschland

Trägerorganisation

Unterstützende Organisation